Page 47

AV-Dialog_2016-3

47 AV Leinwandfestival in Hamburg AV-Dialog 3/2016 Info-Seiten 9. Internationales Medienfestival 10. – 12. März 2017 in Villingen-Schwenningen, Neue Tonhalle tell a story In drei Showblöcken werden die besten 30 bis 40 Einreichungen auf der 18 x 6,25 m großen Panoramaleinwand präsentiert und von einer Fachjury bewertet. Es gibt die drei Kategorien Profi, Amateur und Ausbildung. Einsendeschluss: 5. Januar 2017 Das Thema ist frei, die maximale Länge beträgt 10 Minuten. Gefragt sind Geschichten, die faszinieren, berühren, polarisieren und beeindrucken. Im Rahmenprogramm werden Workshops und Seminare, eine Fotoausstellung auf zwölf 4K-Bildschirmen und mehrere Live-Multivisionen geboten. Diese starten am Freitag mit „100% VS – Episode 5“ von Prof. Michael Hoyer und Michael Kienzler, am Samstag zeigt Reiner Harscher „Sehnsucht Afrika“ und am Sonntag berichtet Weltenbummler Michael Wigge über seine Abenteuerreise „Ohne Geld bis ans Ende der Welt“. Weitere Informationen und Einreichformulare auf www.medienfestival.net Bild- und AV-Wettbewerb In Hamburg veranstaltet der DVF in diesem Jahr wieder das Leinwandfestival mit Bild- und AV-Wettbewerb. Die wichtigsten Regeln für den AV-Wettbewerb: • freies Thema, max. Laufzeit 10 Min. • Abgabezeitraum: 01.09. bis 19.09.2016 • Einsendungen an: (Betreff: LWF16) wettbewerb@dvf-hamburg.de • Der AV-Dialog übernimmt die Teilnahmegebühr für seine Mitglieder • Preisverleihung: 13. November 2016 im Hamburg-Haus in Hamburg Weitere Details siehe AV-Dialog 2/2016, Seite 45 und im Web (Ausschreibung und Formular): www.dvf-hamburg.de


AV-Dialog_2016-3
To see the actual publication please follow the link above